• Teilnehmerzahl so hoch wie nie zuvor

    Grundausbildung für 25 Feuerwehrangehörige läuft

  • Beförderungen für 21 Feuerwehrleute

    Höhere Dienstgrade Ende April verliehen

  • Brandrauch sorgt für aufwendigen Einsatz

    Feuer in Kellerwohnung rasch gelöscht

  • Heiligenstädter Jugendfeuerwehr hat neue Leitung

    Sieben Mitglieder in Einsatzabteilung übernommen

  • Belastungsübung unter Atemschutz

    Coronabedingter Ersatz für Atemschutzübungsanlage

  • Aprilscherz: Löschroboter im Dienst gestellt

    Gerät soll helfen, wenn es für Einsatzkräfte zu gefährlich wird

  • Neue Drehleiter rückt nun zu Einsätzen aus

    Fahrzeugübergabe in kleinem Rahmen

  • Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

    Feuerwehr Heiligenstadt auf Autobahn und im Stadtgebiet im Einsatz

  • Neue Übungspuppen für Erste Hilfe

    Feuerwehrverein investiert rund 6.000 Euro

  • Verkehrsunfall im Pferdebachtal

    Fahrerin verstirbt an Unfallstelle

  • Jugendfeuerwehr startet mit Online-Ausbildung ins neue Jahr

    Seit Monatsbeginn Alternative zur Präsenzausbildung

  • Brand zerstört drei Wohnhäuser

    Feuerwehr rettet Hund und setzt neue Drehleiter ein

  • Brand in Wohngebäude

    Ausbreitung durch schnelles Eingreifen verhindert

  • Pkw in ungünstiger Lage

    Dreistündiger Feuerwehreinsatz auf Autobahn

  • Feuerwehr Heiligenstadt zieht Bilanz

    36 Brände, 198 Hilfeleistungen und 70 Fehlalarme

  • Neuer Leiter für Feuerwehren in Heiligenstadt

    Heinz Anhalt als Stadtbrandmeister herangezogen

Frontalkollision im Stadtgebiet

Do. 27.05.2021 Zwei Pkw stießen am Donnerstagabend in der Nordhäuser Straße in Heiligenstadt frontal zusammen. Gegen 21 Uhr ging die Meldung bei Feuerwehr und Rettungsdienst ein. Einer der beiden Unfallbeteiligten [mehr]

Vier Verletzte nach Kutschenunfall

So. 09.05.2021 Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche wurden am Sonntag gegen 14 Uhr vier Menschen verletzt. Der Unfall hatte sich im Bereich Eichbach-Ziegelei ereignet. Im Anschluss stieß das führerlose Gespann im circa 500 Meter entfernten [mehr]



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren