Gerätewagen Gefahrgut GW-G

Der Gerätewagen Gefahrgut GW-G ist Teil des Gefahrgutzugs Landkreis Eichsfeld. Ausgestattet ist er mit umfassendem Equipment für Gefahrguteinsätze. Im rückwärtigen Geräteraum sind drei Rollwagen mit dem wichtigsten Material zu Auffangen, Abdichten und Umpumpen untergebracht. Bei Bedarf können diese Rollwagen gegen eine Patientenablage ausgetauscht werden.

Fahrzeugdaten

Funkrufname: Florian Heiligenstadt 54
Einsatzgebiet: Gefahrguteinsätze, Transport Patientenablage
Ausstattung: Auffangbehälter, Abdichtmaterial, Chemiekalienschutzanzüge, Gefahgutpumpen, festeingebauter Stromerzeuger, Lichtmast, 2 Beleuchtungssätze, Messtechnik, Rettungsplattform, Schleifkorbtrage, Überdruckbelüfter, Wärmebildkamera
Hersteller: Mercedes-Benz
Aufbau: Gimaex
Leistung: 220 kW
Masse: 15,5 t
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Besatzung: 3 Einsatzkräfte
Baujahr: 2018


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren