Bienenvolk umgesetzt

Datum: 08.06.2007
Alarmierung: 10:47 Uhr
Einsatzende: 12:15 Uhr
Einsatzort: Heinrich-Heine-Park
Fahrzeuge: 19/2
Sonstige Kräfte:
Ein Bienenschwarm machte heute Mittag gegen 11 Uhr den Einsatz der Feuerwehr Heiligenstadt erforderlich. An einem größeren Ast eines Strauches am Wassertretbecken im Heinrich-Heine-Park hatte sich ein Bienenvolk niedergelassen. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Beckenrand verständigten Passanten die Rettungsleitstelle. Da die Leistelle keinen Imker erreichen konnte und eine Gefahr für die Parkbesucher nicht ausgeschlossen war, rückte die Feuerwehr Heiligenstadt mit drei Einsatzkräften an. Vorsichtig entfernte die Feuerwehr unter Schutzkleidung einige Äste, um an das Bienenvolk zu gelangen. Anschließend wurde der gesamte Ast mit dem Bienenvolk in einem Sack mitgenommen und später im Stadtwald wieder ausgesetzt.